KÖRPERSPRACHE UND LEBENSWEISE

Das bioenergetische Modell der 5 Lebens-, Beziehungs- und Arbeitsweisen

 

Teilnehmer
Offen für alle. Für Führungskräfte. Für Mitarbeiter. Für Personen in Ausbildung.

Mittwoch 24. – Sonntag 28. Oktober 2018, 4,5 Tage
Mittwoch 23. – Sonntag 27. Oktober 2019, 4,5 Tage
Erster Tag 10:00 und letzter Tag 11:00 Uhr

Inhalt
Das Ganzheitlichen Bioenergetischen Persönlichkeits- und Beziehungs- und Arbeitsmodells der 5 Lebensweisen.
Die unterschiedliche Körpersprache ist Ausdruck der jeweiligen Lebensweisen.
Die 5 Lebensweisen als wesentliche Orientierungs- und Entscheidungshilfe in Beruf, Familie und Alltag.
Ziel des Seminars ist, die Körpersprache im Zusammenhang mit den 5 Lebens- und Beziehungsweisen so zu vermitteln, dass sie durch eigenes Erleben unmittelbar begriffen werden. Dies macht sie unvergesslich. Die “Lebendige Person” als Ausgang aus den 5 Lebensweisen.
Das Wissen um die 5 idealtypischen Arten von Menschen ist sowohl im Alltag, wie in der Berufswelt wirkungsvolle Orientierungs- Kommunikations- und Interventionshilfe.

Methode
Ganzheitliche-Bioenergetische-Analyse GBA, Selbsterfahrungslernen
Bioenergetisch-Orientiertes-Coaching BIOC
Erweiterung der psychosozialen Kompetenz für Führungskräfte und Mitarbeiter
Das Bioenergetische Orientierungs-, Entwicklungs-und Persönlichkeitsmodell der 5 Lebensweisen.

LeiterIn
Dr. Reinhold Dietrich und Daniela Dietrich

Ort
Koppl bei Salzburg

Kosten
€ 495.- + 20% MwSt für Privatpersonen
€ 885.- + 20% MwSt für Firmen

Unterkunft
HP DZ € 55.-, EZ € 67.-

Buchempfehlungen zum Seminar
- Reinhold Dietrich “Die 5 Lebensweisen (Charakterstrukturen) – eine Kurzfassung für Laien und Profis”,
S. 98, € 29.-
- Reinhold Dietrich “Analytische Bioenergetik – das Persönlichkeitsmodell der 5 Charakterstrukturen”. – Das große Buch der Menschenkenntnis.
S. 850, € 65.-

Teilnehmer
Offen für alle. Für Führungskräfte.
Für Mitarbeiter. Für Personen in Ausbildung.

Termine 2018 und 2019
Mittwoch 24. – Sonntag 28. Oktober 2018, 4,5 Tage.
Mittwoch 23. – Sonntag 27. Oktober 2019, 4,5 Tage
Erster Tag 10:00 und letzter Tag 11:00 Uhr

LeiterIn
Dr. Reinhold Dietrich und Daniela Dietrich

Ort
Koppl bei Salzburg