Meine Tätigkeitsfelder

Psychotherapie + fokussierte Kurztherapie

1. Körperbezogene Psychotherapie
Als Psychotherapeut und Körpertherapeut arbeite ich nicht nur mit all Ihren persönlichen Themen, ich arbeite zugleich auch an verspannten und blockierten Muskeln und Körperbereichen, die Gefühlstiefe, Lebendigkeit und Antrieb vermindern. Die Körperarbeit ist enorm wichtig für ein gutes Lebensgefühl, für erfüllende Beziehungen und eine erfüllende Sexualität.

2. Fokussierte Kurztherapien
Falls Sie ein aktuelles Thema haben, bei dem Sie begleitet werden möchten, ist möglich, dass ich Sie für 10 oder 20 Arbeitseinheiten berate und mit Ihnen das Gespräch, fokussiert auf Ihr Thema, führe. Sie müssen sich nicht auf eine lange Psychotherapie einlassen und können die Zeit mit Hilfe Ihres spezifischen Themas begrenzen.

3. Weiterbildung älterer Person/Entwicklungs-Psychologie des Alters (siehe dazu Artikel)
Als Coach, Psychotherapeut und Berater arbeite ich nicht nur gerne mit jungen, sondern genauso gerne mit älteren und auch mit alten Personen.
Entwicklung kennt kein Alter. – Eines der wenigen sicheren Zeichen lebendiger Personen ist, dass sie sich weiterentwickeln. Lebendigkeit ist alterslos, sie ist eine Folge der Lernfähigkeit.
Es wird immer wieder gefragt, wie lange es sinnvoll ist seine persönliche Entwicklung voranzubringen. In meinen Augen ist das Leben von Anfang bis Ende ein Kontinuum einer Entwicklungschance. Jeder Moment sollte genutzt werden, um das Bewusstsein zu erweitern und das Wissen über die Sinnhaftigkeit des Lebens zu mehren.

Coaching + Assessment

4. Persönliches Coaching
Als Coach begleite ich gerne Einzelpersonen und stelle Ihnen mein Wissen und meine Menschenkenntnis in Form von Anregungen und Impulsen zur Verfügung. Wir müssen nicht in einer Krise oder krank sein, um unser psychosoziales Wissen zu erweitern. Die Zunahme der Selbst- und Menschenkenntnis ist sowohl für den Privatbereich, wie auch für die Arbeitswelt gleich wertvoll.

5. Beziehungs-Coaching
Viele Paare merken nach Jahren, dass die Intensität ihrer Beziehung nachgelassen hat und wissen nicht, wie sie sie erneuern können. “Die Arbeit der Liebe” beginnt nach der Phase der geschenkten Verliebtheit. Wir wurden nirgendwo auf ein befriedigendes Beziehungsleben vorbereitet, umso wichtiger ist es, diese Kenntnisse, die das gemeinsame Leben gelingen lassen, geduldig zu erwerben. Das Gelingen der Beziehungen ist aus der Draufsicht auf das Leben wichtiger als der berufliche Erfolg.
Ich lege den Schwerpunkt meines Tuns auf das Wiederherstellen des wertschätzenden Miteinanders, auf die freundliche Aufmerksamkeit und das Wiederinstallieren der bewussten Zuwendung. So wird die Kontakt-, Beziehungs- und Liebesfähigkeit täglich neu belebt, gestärkt und erweitert. Als Begleiter und Impulsgeber vermittle ich viele Inhalte, die das wechselseitige In-Kontakt -Treten beflügeln und die Kommunikationsfähigkeit beider gedeihen lassen.

6. Coaching von Führungskräften
Führungskräfte haben das Führen von Mitarbeitern meistens nirgendwo nachhaltig und praxisorientiert erlernt. Es ist eine größere Kunst Menschen motivierend und befriedigend zu führen. Diese Kunst bedarf eines Maßes an Selbst – und Menschenkenntnis, die ich Ihnen professionell, verständlich und konkret vermittle.
Gerne coache ich Führungskräfte und biete ihnen einen geschützten Rahmen, wo sie sich aussprechen können, an. Sie können sich mir anvertrauen, ich habe Verständnis für all Ihre Themen, was immer Sie auch vorbringen. Ich bin vom ersten Augenblick an interessiert, mein Wissen von der echten FührungsArbeit voll auf Sie zu übersetzen, damit sie griffig, kraftschonend und kraftoptimierend intervenieren können und sich für das Gelingen des Ganzen effektiv einsetzen können.

7. Team-Coaching

A. Führungskräftetraining
Bei gegebener fachlicher Kompetenz ist die psychosoziale Kompetenz die wichtigere.
Die psychosoziale Kompetenz ist die Basis für die FührungsKompetenz und die Teamfähigkeit. Die pschosoziale Kompetenz ist zurzeit jene persönliche und wirtschaftliche Ressource, die am meisten ausbaufähig ist. Im Führungskräftetraining stelle ich Ihnen mein differenziertes psychosoziales Wissen und meine gesammelten Kenntnisse, was effektive FührungsArbeit ausmacht, zur Verfügung.

B. Mitarbeiterschulung
In der Mitarbeiterschulung reduziere ich die Übersetzung des psychosozialen Wissens auf eine einfache, leicht verständliche und leicht anwendbare Variante. Unter der Voraussetzung, dass die zuständige Führungskraft bei mir ein Einzel-Coaching absolviert oder absolviert hat, trainiere ich gern ihre Mitarbeiter.

8. Assessement
Die größten Fehler werden in der falschen Personalauswahl gemacht. Die Personalwahl ist verständlicherweise ein heikles persönliches Thema. Dennoch sollte man nicht den Fehler machen, sich gerade hier keine zusätzliche Hilfe zu holen. Die falsche Personalwahl verursacht gewaltige Unkosten und ist vom Energiehaushalt her extrem unökonomisch. Das Bioenergetische-Assessment ist äußerst effektiv, weil es die Bewerber auf eine Weise prüft, auf die man sich vorher nicht einstellen kann.
Zu Führungskräften, die ich kenne, komme ich gerne dazu, um sie bei der Personalauswahl effektiv zu beraten.

Persönliche Laufstil-Beratung

9. Persönliche Laufstil-Beratung.
Sie können sich mit mir als Begleiter – allein, als Paar oder kleine Gruppe – Ihre Körperbewegungen im Laufen (Joggen) ansehen und ich berate Sie gerne nach den wissenschaftlichen Erkenntnissen der Bioenergetik, die die optimale Haltung und die optimalen Bewegungsabläufe genau und fundiert beschreibt. Dieses Wissen, das ich Ihnen in der Laufstil-Beratung zur Verfügung stelle, hat die Bioenergetik in 100 Jahren erarbeitet.

Der Laufstil jedes Menschen ist wie ein persönlicher Fingerprint. Als Körperorientierter Psychotherapeut ist es mir möglich, Ihnen für Ihren ganz persönlichen Laufstil stimmige Impulse zu vermitteln.  Es gibt allgemeine Regeln, wie der Körper optimal, effektiv , kraftsparend und schonend bewegt wird. Für die Gesundheit ist der optimale Bewegungsablauf sehr wichtig, da sie ihr Gelenke nur mit Hilfe der richtigen Bewegungsabläufe effektiv vor Abnutzung schonen. – Für Hobbyläufer wie auch für Rennläufer kann sich die bioenergetische Laufstil-Beratung in einer deutlichen Zeitreduktionen auswirken.

Supervision

10. Supervision
Für Profis biete ich Supervision an. Aufgrund meiner langjährigen Erfahrung biete ich Ihnen Impulse, neue Perspektiven und wenn Sie wünschen zusätzlich Interventionen auf der Körperebene an.

Ausbildungen zum/zur

11. Ausbildung zum Bioenergetisch-Orientierten-Coach/Coachin BIOC
Als Lehrtrainer für das Bioenergetisch-Orientierte-Coaching BIOC lehre ich ausgewählten Personen durch eigens dafür kreierte Methoden professionell die spezifischen Kenntnisse der psychosozialen Kompetenz und Führungskompetenz, um ihre Effektivität und Energieökonomie beim Anleiten, Führen und Beraten von Mitarbeitern, Teams und Organisationen zu steigern.

> weitere Informationen hier

12. Ausbildung zum Ganzheitlichen-Bioenergetischen-Analytiker GBA
Als Ganzheitlicher Bioenergetischer Lehrtherapeut GBA vermittle ich ausgewählten Personen gerne mein therapeutisches und körpertherapeutisches Wissen. Zugleich vermittle ich auch die Kenntnisse der Analogen Bioenergetischen Gruppenarbeit nach Waldefried Pechtl ABG.

> weitere Informationen hier

13. Ausbildung zum Bioenergetisch-Orientierten-Laufberater BIOL
Als Bioenergetiker und Spezialist für Körpersprache, Körperhaltung und Körperbewegung biete ich Ihnen eine spezifische Laufschulung und Ausbildung zum Bioenergetisch-Orientierten -Laufberater an.

 

Offene Seminare

14. Offene Seminare

Zielgruppen:
- für alle Interessierten
- für Paare
- für Führungskräfte als externe Seminare zur Persönlichkeitsbildung und zur Erweiterung ihrer Interventionstechnik und Führungskompetenz

Als ausgebildeter Trainer und Gruppentherapeut ÖAGG und als Gruppentrainer für Analoge Bioenergetische Gruppen- und Teamarbeit nach Waldefried Pechtl ABG veranstalte ich seit Jahren erfolgreich eine Reihe von Seminaren. Diese externen Seminare sind auch eine wirkungsvolle und notwendige Ergänzung für Mitarbeiter und Führungskräfte, weil hier echtes Selbsterfahrungslernen im Sinne der Persönlichkeitsbildung und PE möglich ist und vorangebracht werden kann, ohne persönliche Informationen innerbetrieblich preisgeben zu müssen.

Als Coach und ausgebildeter Psychotherapeut geht es mir um eine entwicklungs- und erweiterungsorientierte Sicht- und Arbeitsweise, die (1) den Selbstwert und die Eigenständigkeit der Person stärkt und (2) ihre persönlichen Möglichkeiten, ihre Wahlmöglichkeiten, stetig erweitert. Weiters ist mir wichtig, jeder Person von Beginn an jenes Handwerkszeug zu vermitteln, welches ermöglicht aus eigener Kraft die psychosoziale Kompetenz voranzubringen.

In meiner Tätigkeit als bioenergetisch-orientierter Coach geht es mir darum, Führungskräften, Freiberuflern, Lehrern und Beratern die Bausteine der psychosozialen Kompetenz anschaulich zu vermitteln. Dabei übersetze ich, dem Vorbild meines geschätzten Lehrers Waldefried Pechtl, folgend, die fundierte Menschenkenntnis des bioenergetischen Orientierungs-, Entwicklungs- und Persönlichkeitsmodells der 5 Lebensweisen auf das Führen, Lehren, Beraten, Coachen und Intervenieren.

Als Schriftsteller, Geschichtenerzähler und Dichter verarbeite ich meine Erfahrungen und Erkenntnisse seit vielen Jahren in Büchern, um sie anderen zur Verfügung zu stellen.

Um die positive, an echten Werten und an der Erhöhung der Wahlmöglichkeiten orientierte Arbeits- und Lebensweise zu unterstützen, habe ich unter anderem das Buch 'das Psychosoziale Gesundheitsmodell' geschrieben, das die Grundlagen des Gesundheitswissen enthält. Das Buch 'Das Psychosoziale Gesundheitsmodell' zeigt die Entwicklungsmöglichkeiten der Person auf; es ist eine positive, zukunftsorientierte und hoffnungsvolle Antwort auf den menschlichen Hang, eine mangel- und krankheitsorientierte Perspektive einzunehmen.